Boxspringmatratze Härtegrad H2 H3

Hier werden verschiedene gute Boxspringmatratzen mit einem Härtegrad H2 bzw. H3 vorgestellt.

Diese Matratzen mit Taschenfederkernen sind wie ein Boxspringbett aufgebaut und sollen ein Boxspringbett ersetzen. Sie können in ein handelsüblichen Bett gelegt werden. Sie müssen kein neues Bett kaufen sondern nur die Matratze auswechseln.

  • in zahlreichen Härtegraden (H2, H3 – auch 2,5) und Größen lieferbar
  • qualitativ hochwertige Matratzen mit Tonnen-Taschenfederkernen
  • passen sich dem Körper hervorragend an

>> hier erhalten Sie einen guten Überblick über das Boxspringmatratzen-Sortiment mit Härtegrad H2 H3 bei Amazon <<

Boxspringmatratze – Aufbau, Härtegrad, Preis

Aufbau: In einem Boxspringbett gibt es generell 3 Schichten: Federkernschicht, Tonnen-Taschenfederkernschicht und darauf ein Topper. Die Boxspringmatratzen sind unterschiedlich aufgebaut, da es keine einheitlich normierte Boxspringmatratze gibt und jeder Hersteller sein eigene Matratze entwickelt, z.B.:

  • Teilweise wird dem 3-schichtigen Aufbau gefolgt und dementsprechend dicke Matratzen (32 cm dick) angeboten.
  • Andere Hersteller bieten eine insgesamt 28 cm dicke Matratze an: als Basis ein Kaltschaumpolster, darauf einen Taschenfederkern, darauf wieder ein Kaltschaumpolster an und on top der Topper.
  • Ebenso gibt es die Variante, dass zwei 500er Tonnentaschenfederkerne mit unterschiedlichen Festigkeiten übereinander in einer Matratze gelegt werden.

Im Vergleich zu den über 50 cm hohen dreilagigen Boxspringbetten ist die Boxspringmatratze mit häufig 28 bis 32 cm Dicke jedoch dünner. Es gibt sie als Einzel- bzw. Doppelmatratze in der gleichen bzw. auch mit unterschiedlichen Härtegraden.

Härtegrad: Bei den Boxspringmatratzen gibt es die Härtegrade H2 bzw. H3 sowie Kombinationen davon mit H2 / H3. Der Härtegrad H2 reicht bis 80 / 85 kg Körpergewicht – darüber sollte man den Härtegrad H3 nehmen.

Boxspringmatratze vs. Tonnen-Taschenfederkernmatratzen: Im Vergleich zu den Tonnen-Taschenfederkernmatratzen sind Boxspringmatratzen über 8 bis 10 cm dicker, da sie mehrere Schichten haben. Sie sind aber auch mehrere hundert Euro teurer als die günstigeren Taschenfederkernmatratzen.

Preis: Die hochwertigen Boxspringmatratzen haben ihren Preis – allerdings schlafen Sie darin auch wie in einem Boxspringbett. Im Vergleich zu den Boxspringbetten kann man mit diesen Matratzen ein paar hundert Euro sparen. Allerdings lohnt sich ein Preisvergleich, da günstige sehr beliebte Boxspringbetten (z.B. Testsieger Bea) als Doppelbett mittlerweile rund 1150 Euro kosten. Es gibt aber auch Boxspringmatratzen in der Preislage von 1200 Euro.

Betten-ABC Boxxi Boxspringmatratze – hochwertigem Gelschaum 2 Federkernschichten weicher Bezug ca. 32 cm hoch

  • weiße Boxspringmatratze für herkömmliche Betten
  • 3-schichtiger Aufbau der Matratze:
    • solide Bonellfederkern-Schicht – ca. 130 Federn pro m² bilden das Fundament der Boxspringmatratze
    • 5-Zonen- Tonnen-Taschenfederkern-Schicht – weist mit ca. 400 Federn pro m² eine sehr hohe Punktelastizität auf
    • eingearbeiteter sehr hochwertige Gelschaumtopper-Schicht – mit Raumgewicht 60 – läßt für den Schlafkomfort keine Wünsche offen
  • Doppeltuchbezug mit Klimawatte versteppt – Klimafaserbezug für jede Jahreszeit (nicht waschbar)
  • Härtegrad: 2,5 (mittel) – Kombination von Härtegrad H2 / H3
  • Drell: 78% Polyester, 21% Viscose, 1% Lycra – schadstoffgeprüfte hochwertige Materialien nach ÖkoTex Standard 100, Prüfnr. 14.HTR.42882
  • lieferbare Größen: 200 cm lang x 70 / 80 / 90 / 100 / 120 / 140 / 160 / 180 cm breit, Höhe: 32 cm, Gewicht: ca. 70 kg

Da die Matratze 32 cm hoch ist, können Sie im Vergleich zu den dünneren herkömmlicheren Matratzen morgens besser aufsehen bzw. abends einfacher zu Bett gehen.

Die Boxspringmatratze mit den 3 Schichten paßt sich dem Körper optimal an. Die optimale Feuchtigkeits- und Wärmeregulierung gibt ein angenehmes gesundes Schlafklima. Die Matratze mit Taschenfederkernen hat eine ausgezeichnete Stützkraft und Flexibilität sowie eine sehr gute Punktelastizität.

-> zur Boxxi Boxpringmatratze mit Härtegrad H2 / H3

f.a.n. frankenstolz Boxspringmatratze Prince / Queen / King – Härtegrad H2 H3

  • hochwertige Boxspringmatratze – 7 Zonen – punktelastisch
  • 3 teiliger Aufbau in einer Matratze: Unterbau, Matratze und Topper in einer elastischer Hülle
  • Kern: 7-Zonen-Tonnentaschenfederkern mit dreifachen Bandstahlrahmen
  • waschbar bei 60 Grad – trocknen erlaubt
  • Textiles Vertrauen – schadstoffgeprüft
  • in 2 Härtegraden lieferbar: H2 bis 80 kg, darüber H3 bzw. gemischt H2 / H3 für Ehepaare mit unterschiedlichem Körpergewicht
  • in 3 Versionen lieferbar:
    • Prince / Queen: 190 / 200 cm lang, 80 / 90 / 100 / 140 / 160 / 180 / 200 cm breit, mit dem Härtegrad H2 oder H3 bzw. gemischt H2 / H3
    • King: 200 cm lang, 160 / 180 / 200 cm breit, mit dem Härtegrad H2 bzw. H3 bzw. gemischt H2 / H3  – 2 x 500 Federn übereinander, 35 cm hoch
  • 2 Mann Handling bei der Lieferung, Lieferung bis in die Wohnung in Deutschland
  • 10 Jahre Garantie – made in Germany

 -> zur f.a.n. frankenstolz Boxspringmatratze in H2 H3

Irisette Edition Taschenfederkern- Boxspringmatratze

  • Boxspringmatratze mit zwei einzelnen übereinander liegenden 500er Tonnen-Taschenfederkernen mit unterschiedlichen Festigkeiten
  • mit jeweils 7 ergonomischen Liegezonen, beidseitig mit atmungsaktiver Rhombo-therm Komfortauflage aus Kaltschaum
  • zwei unterschiedliche Härtegraden H2 und H3 in einer Matratze
  • Doppeltuch-Bezug waschbar bis 60 Grad, 100 % Polyester versteppt mit 200 g/m2 Klimafaser 4-seitig abnehmbar
  • Boxspringmatratze einfach auf den Lattenrost zu legen
  • 32 cm Höhe, Größe: 200 cm lang, 80 / 90 / 100 / 120 / 140 cm breit

-> zur Taschenfederkern-Boxspringmatratze Irisette in H2 H3

noch nicht die passende Matratze gefuden ? Hier finden Sie weitere Angebote:

-> zum Boxspringmatratzen-Sortiment mit Härtegrad H2 H3